SWB Marathon Bremen

17. SWB Marathon Bremen

Auch dieses Jahr war der Lauftreff beim "Hausmarathon" in Bremen vertreten. Marc berichtet:

 

Laufbericht Bremen Marathon 2022

 

Am ersten Sonntag des langen Wochenendes im Oktober machten sich wieder einige Lauftreffler auf zum Bremen Marathon, um die verschiedenen Distanzen zu bewältigen. Erstmals hatten wir dabei keinen Starter über die Marathondistanz am Start.

Auf die 10-KM-Strecke gingen Werner Nolte, Ralf Krebs, Ronald Einemann, Gernot Kauß, Bernhard Müller und Werner Kruse. Auf die Strecke des Halbmarathons gingen Selina Ahlers, Britta Smith, Manuela Woltjen sowie Marc Möller als Pacemaker des Veranstalters für die 2:00 Stunden-Marke. Ein paar Lauftreffler waren auch als Zuschauer an der Strecke.

 

Das Wetter konnte uns allen nichts anhaben, denn bei beiden Starts war es trocken. Sogar die Sonne ließ sich häufig blicken, so dass es mit ca. 15 Grad sehr angenehme Lauftemperaturen gab. Daher konnten alle Teilnehmer auch sehr gute Zielzeiten erreichen und waren mit ihren Ergebnissen sehr zufrieden.  

 

Bremen ist vor der Haustür unseres Lauftreffs und damit immer wieder fast ein „Pflichtprogramm“ für unseren Lauftreff. Immer Anfang Oktober lockt das Laufspektakel in Bremen einige tausend Starterinnen und Starter auf den Marktplatz. Bei den verschiedenen Strecken geht es dabei immer durch die Obernstraße und dann in verschiedene Richtungen, je nach Distanz. Der Marathon verläuft unter anderem am Werdersee, durch den Rhododendronpark, entlang der Universität, durch den Bürgerpark Richtung Findorff und Überseestadt, entlang der Weser an der Schlachte, durch das Weserstadion und zurück über den Osterdeich ins Ziel. Der Halbmarathon verläuft im zweiten Teil des Marathons ab dem Bürgerpark und der 10 KM-Lauf schließt sich an der Weserpromenade der Marathonstrecke an. Ein absolutes Highlight ist immer wieder das Weserstadion selbst, wo man den heiligen Rasen des SV Werder Bremen fast betreten und sich auf der Videowand selbst laufen sehen kann. Aber auch unter den Brücken skandieren viele Läufer Motivationsgesänge und halten sich damit bei Laune.

 

Gesund und zufrieden kamen alle unsere Teilnehmer wieder auf dem Bremer Marktplatz an. Nach der ersten Verpflegung konnte jeder Teilnehmer am Treffpunkt bei den Stadtmusikanten von seinen persönlichen Erlebnissen berichten, bis wir dann schließlich wieder unserer Wege nach Hause gefolgt sind.

 

Für mich ist der Bremen Marathon seit Jahren ein absolutes MUSS. Als Pacemaker trifft man oft die Mitstreiter aus den vergangenen Jahren, aber auch auf einige Neue, die dem Läuferfeld zeitliche Orientierung geben. In diesem Jahr bin ich mit Jos aus den Niederlanden gelaufen, der mit seiner Frau viele Läufe auch in Norddeutschland für die Veranstalter macht. Und das immer als Ehrenamt und ohne Kostenerstattung. Damit haben ich jetzt einen neuen Informanten über interessante Strecken in den Niederlanden, die auch wir vom Lauftreff einmal in Angriff nehmen können.

 

Nächstes Jahr sind wir dann hoffentlich wieder mit einer etwas größeren Gruppe am Start. Es lohnt sich !

 

Beste Grüße sendet

 

Marc

10km
NameAKZeitPlatz (AK)Platz Ges. (M/W)
Ralf KrebsM60 00:49:47 7
Ronald EinemannM60 01:01:30 27
Bernhard Müller 01:01:43 28
Werner KruseM60 01:03:29 30
Werner NolteM70 01:06:22 9
Gernot KaußM70 01:20:40 8
HM
NameAKZeitPlatz (AK)Platz Ges. (M/W)
Marc MöllerM55 01:59:42 67
Selina AhlersW35 02:16:06 61
Britta SmithW45 02:19:12 52
Manuela WoltjenW40 02:21:52 61
10km
NameAKZeitPlatz (AK)Platz Ges. (M/W)
Ralf KrebsM60 00:49:47 7
Ronald EinemannM60 01:01:30 27
Bernhard Müller 01:01:43 28
Werner KruseM60 01:03:29 30
Werner NolteM70 01:06:22 9
Gernot KaußM70 01:20:40 8
HM
NameAKZeitPlatz (AK)Platz Ges. (M/W)
Marc MöllerM55 01:59:42 67
Selina AhlersW35 02:16:06 61
Britta SmithW45 02:19:12 52
Manuela WoltjenW40 02:21:52 61
Strecken
10km, HM, M
Teilnehmer:
Bitte melde dich an, um die Teilnehmer der Veranstaltung zu sehen.

Anmelden

Bitte melde dich an, um Kommentare der Veranstaltung zu sehen.

Anmelden